Suche

125 Jahre Kolpingsfamilie Medebach

Das Sauerland – Kabarett mit den Twersbraken und Ranger Ömmes am 5.4. im Kolpinghaus Medebach

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 06. März 2019 um 14:00 Uhr Dienstag, den 05. März 2019 um 10:59 Uhr

Am Freitag, den 5.4. kommen die Twersbraken und Ranger Oemmes mit neuem Programm ins Kolpinghaus Medebach.
Nachdem im ersten Programm die Sauerlaender Eigenarten und Befindlichkeiten im Allgemeinen einer humoristischen Analyse unterzogen wurden,
wenden sich die vier Kleinkuenstler in ihrem zweiten Programm, das den vielversprechenden Titel "heisse Naechte in Bromskirchen!"€œ traegt, dem sprichwoertlichen heissƒŸbluetigen Charakter des Sauerlaenders und der Sauerlaenderin zu. Ihre eigenen Erfahrungen als Schwerenoeter, Herzensbrecher und Suessholzraspler zugrunde legend, berichten sie in Liedern, Gespraechen und Szenen aus dem Innenleben der Beziehungsanbahnung. Gerade das Sauerland mit seinen romantischen Taelern, Regenguessen und Autobahnbruecken laedt dazu ein, sich die Herzen zufliegen zu lassen. Waehrend die Twersbraken allzu aufdringliche Groupies abwehren muessen und die Schuetzenfeste als grosse Kontaktboerse besingen, ist Ranger Oeƒ–mmes ungluecklich verliebt und konzentriert sich auf naturnahe Betrachtungen der Fortpflanzungsaesthetik. Doch die Twersbraken und Jogalehrer Hubert Pradesh bemuehen ihr ganzes Repertoire, um den ungluecklichen Ranger aus seiner Krise zu befreien. Nebenbei werden Themen wie die Zuwanderung auslaendischer Baumarten, der Einfluss des Sauerlandes auf die Evolution oder Suedwestfalen einer kritischen Betrachtung unterzogen.
Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr 30,

Einlass ab 19 Uhr. Die Plaetze sind NICHT nummeriert, somit freie Platzwahl.


Karten ab sofort bei der Vorverkaufsstelle:


Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
Marktplatz 1
59964 Medebach
Telefon +49 2982 9218610

Eintrittskarten: Die Ticketpreise liegen bei 17 Euro im Vorverkauf und 19 Euro an der Abendkasse

alt

 

Anmeldeformulare für BEIDE Jugendlager 2019

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 24. Februar 2019 um 16:43 Uhr Dienstag, den 05. Februar 2019 um 07:08 Uhr

Hier stehen die Anmeldeformulare fuer die Jugendlager 2019 zum Download bereit:

Tinnen 2019 - 9 bis 13 Jahre: Das Formular des Lagers Tinnen_2019

Ritzenried 2019 - 41 bis 18 Jahre: Das Formular des Lagers Ritzenried_2019

Plaetze frei im Jugendlagern fuer 14 bis 18-Jaehrige der Kolpingjugend Medebach
Hier sind nun noch 10 Plaetze frei. Wir bitten bislang unentschlossene sich noch schnell bei Heinz Huneck (02982 / 1644) anzumelden.
Das Lager wird mit den bisherigen Anmeldungen aber auf alle Fälle stattfinden.

Auch im Jugendlager der 9 bis 13 jaehrigen Kinder und Jugendlichen sind sowohl bei Maedchen und auch bei Jungen noch jeweils ca. 10 Plaetze frei.
Auch hier bitten wir, um besser planen zu koennen, bei den Unentschlossenen um weitere Anmeldungen.
Diese koennen jederzeit bei Ingrid Hoffmeister (0151 46105178) erfolgen.

   

Vortrag zum Kolping-Gedenktag

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 30. November 2018 um 07:29 Uhr Freitag, den 30. November 2018 um 07:26 Uhr

Wir muessen den Termin fuer den Kolpinggedenktag leider verschieben.

Der Vortrag von Detmar Heller zum Kolpinggedenktag findet nun am Freitag, den 14.12.2018 um 19 Uhr im Kolpinghaus statt.

Detmar Heller geriet unmittelbar nach Kriegsende 1945 in russische Gefangenschaft. Von Deutschbrod im heutigen Tschechien ging es fuer den 17-Jaehrigen ueber die Slowakei und Rumaenien bis in den Nordkaukasus. Detmar Heller erinnert sich an die Strapazen auf dem Transport bis ins Gefangenenlager in Kislowodsk und die Schufterei im Getreidelager.
Der Zeitzeuge Detmar Heller wird von seinen Erinnerungen an die Zeit des 2. Weltkriegs erzaehlen.

   

Tanzkurs 2019 für Jugendliche

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 03. November 2018 um 10:30 Uhr Samstag, den 03. November 2018 um 10:29 Uhr

Anders als im Programmflyer angegeben ist der Beginn des Tanzkurses am Dienstag, 19.03.2019 um 18:00 Uhr im Kolpinghaus Medebach. Grund ist eine Klassenfahrt in der Vorwoche. Anmeldungen sind auch jetzt schon moeglich.

   

Jugendlager 2019 bis 2021 !!!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 29. August 2018 um 18:04 Uhr Sonntag, den 29. Juli 2018 um 12:05 Uhr

Es wird immer schwieriger fuer das naechste Jahr geeignete Unterkuenfte fuer unsere Jugendlager zu finden. Deshalb haben wir nun langfristig geplant.

Jugendlager fuer 9 bis 13 Jahre in 2019: vom 18.07. bis 31.07.2019 in Tinnen / Emsland
Jugendlager fuer 9 bis 13 Jahre in 2020: vom 08.07. bis 21.07.2020 in Alhausen / Bad Driburg
Jugendlager fuer 9 bis 13 Jahre in 2021: vom 05.07. bis 17.07.2021 in Hofolpe

Jugendlager fuer 14 bis 18 Jahre in 2019: vom 14.07. bis 24.07.2019 bei Jerzens in Oesterreich.
--> siehe Absatz hier drunter!
Jugendlager fuer 14 bis 18 Jahre in 2020: vom 05.07. bis 15.07.2020 in Morgenroethe (suedlich von Zwickau)
Jugendlager fuer 14 bis 18 Jahre in 2021: ist im Augenblick noch in Vorbereitung

.

Auch im Jahr 2019 gibt es wieder ein Jugendlager fuer Jugendliche von 14 bis 18 Jahren.

Dieses mal fahren wir nach Oe–sterreich. Das Haus Wohlfarter in der Naehe von Jerzens im Pitztal ist unser Ziel.

Los geht es am Sonntag, 14.07.2019. Zurueck kommen wir am Mittwoch, 24.07.2019.

Anmeldungen sind auch jetzt schon jederzeit bei Heinz Huneck moeglich.

alt

   

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 06. Mai 2018 um 09:49 Uhr Sonntag, den 06. Mai 2018 um 09:34 Uhr

Protokolle der Jahresmitgliederversammlungen 2018

Die Jahres-Mitgliederversammlung der Kolpingjugend fand am 16.03.2018 statt. Die Versammlung der Kolpingsfamilie Medebach am 18.03.2018.

Hier die Dokumente der Kolpingjugend zum Ansehen oder als Download.

Die Niederschrift der Jahres-Kolpingjugend-Mitgliederversammlung wird hiermit satzungsgemäß öffentlich bekannt gemacht. Die Niederschrift der Kolpingjugend ist auch bei Christoph Schnellen, Österstraße 11, 59964 Medebach einsehbar. Einsprüche oder Änderungen etc. sind bitte bis 31.05.2018 schriftlich anzubringen bei der o.a. Adresse.

Hier die Dokumente der Kolpingsfamilie zum Ansehen oder als Download.

Die Niederschrift der Jahres-Mitgliederversammlungen wird hiermit satzungsgemäß öffentlich bekannt gemacht. Die Niederschrift der Kolpingsfamilie ist auch bei Anne Schnellen, Soester Straße 26, 59964 Medebach einsehbar. Einsprüche oder Änderungen etc. sind bitte bis 31.05.2018 schriftlich anzubringen bei der o.a. Adresse.

   

Einkehrtag für Männer (jung oder alt)

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 19. Februar 2018 um 15:58 Uhr Montag, den 19. Februar 2018 um 15:54 Uhr

Einkehrtag fuer Maenner am Samstag, 03. Maerz 2018 im ehemaligen Kloster Glindfeld von 13.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr!

Thema: "Der letzte Tag im Leben Jesu!" - Referent: Pastor Matthias Kamphans, Hallenberg

Beginn ist um 13.00 Uhr in der Krypta des ehemaligen Klosters Glindfeld - jetzt Eigentum der Familie Borbet, Medebach-Hesborn - Hausmeister Foerster a.D. Armin Neumann - ist dann hier vor Ort!

Nach dem Referat und Gespraech mit Pastor Kamphans, gibt es Getraenke und einen kleinen Imbiss. Gegen 16.30 Uhr/17.00 Uhr ist der Abschluss des Tages mit einer gemeinsamen Messfeier in der St. Laurentius-Kapelle in Glindfeld vorgesehen. Organisiert wird der Einkehrtag in diesem Jahr von der Kolpingsfamilie.

Eingeladen sind alle Maenner - egal welchen Alters! - Maximale Teilnehmerzahl 35/40 Personen!

Wegen der Vorbereitungen ist eine Anmeldung zur Teilnahme erforderlich - Anmeldungen bei Heinz Huneck - Tel. 16 44 oder Josef Schreiber -Tel. 90 02 50.

Wir freuen uns auf eure baldigen Anmeldungen.

   

Syrien - Land mit zwei Gesichtern

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 07. April 2016 um 07:59 Uhr Mittwoch, den 09. März 2016 um 08:08 Uhr

Mittwoch, 06.04.20126 um 19:30 Uhr im Kolpinghaus Medebach.

Einige syrische Flüchtlinge stellten uns gestern Abend ihr Heimatland vor. Syrien im Frieden. Wie war das Land, wie sieht es aus, wie lebt sich dort ohne Krieg.

Aber auch Syrien heute. Wie sehen ihre Heimatstädte jetzt aus. Was haben diese Menschen selber erlebt.

Ein volles Haus mit ca. 160 Besuchern, viele Informationen und manch überraschende und leider auch manch verstörende Ansicht aus Syrien.

 syrien 1syrien 2

syrien 3

 

   

Seite 1 von 2

An den Anfang springen