Suche

Entwicklung und Mittelverwendung

Die Stiftung Kolpinghaus Medebach befindet sich noch in der „Ansparphase“.
Die unten stehenden Grafik zeigt die Verläufe von
Stiftungsgrundstock und freiem Kapital über die vergangenen Jahre.
Wir haben bisher mit Stiftungsmitteln die Grundschulen Medebach und Oberschledorn durch die Anschaffung von MINT-Kisten zur Förderung
des Interesses der Kinder an naturwissenschaftlichen Fächern gefördert.
Weiter haben wir in den Jahren 2011 bis 2016 die Ausbildungsförderung der Kolpingsfamilie finanziell begleitet.
Für die Zukunft sind einige Maßnahmen im Kolpinghaus Medebach zur Förderung vorgesehen.
Zur Zeit finden Untersuchungen statt, ob und wie das Kolpinghaus behindertengerechter gestaltet werden kann.

alt

An den Anfang springen